Liebe Interessenten, Unterstützer und Besucher!


Leider müssen wir euch mitteilen, dass wir diesen Verein aufgrund mangelnder Zeit nicht in dem Umfang weiterführen können. Eine aktive Unterstützerin wird in ähnlicher Form und in Gedenken an diesen Verein und Barbara Hellekes ein Projekt führen, welches hier noch bekannt gegeben wird. 


Da der Verein aufgelöst wird, werden alle Spenden, die aktuell eingegangen sind an einen anderen gemeinnützigen Verein weitergeleitet, sodass die Spenden mit 100%-iger Sicherheit gut angelegt sind. Wie und wohin wir spenden dürfen, werden wir mit den zuständigen Behörden noch klären. Auch hierzu erhaltet ihr auf unserer Homepage noch weitere Informationen. 


Wir bitten euch, die aktuell eingerichteten Daueraufträge bei euren Banken zu löschen, sodass das Konto demnächst stillgelegt werden kann. Die Bankverbindung wurde aus diesem Grund auch von der Homepage entfernt. 



Danke euch Allen für eure große Anteilnahme
Danke euch Allen für eure große Anteilnahme
Du wirst uns fehlen ♥️
Du wirst uns fehlen ♥️

Liebe Barbara,


Du warst die Jenige, die diesen Verein ins Leben gerufen hat. 


Das Wohl der Tiere lag dir immer sehr am Herzen. Du hast jede freie Minute genutzt, um dich um die armen Seelen zu kümmern, die kein Zuhause haben. Jedem noch so kleinen Tierchen hast du deine Aufmerksamkeit geschenkt. 


Die Tiere im In- und Ausland auf den Straßen, die nicht wissen, wie liebevoll und warm ein Zuhause ist, haben durch dich und deinen Einsatz oft erfahren, wie schön das Leben sein kann. Und war der Weg noch so steinig und schwer, hast du nicht aufgegeben. Du hast alles getan, um den armen Seelen zu helfen. Dass sie nicht leiden, dass sie nicht hungern und dass sie nicht verstoßen werden. 


In den letzten Monaten ging es dir selbst nicht gut und bist von Klinik zu Klinik gependelt. Doch auch während dieser Zeit und deinen Sorgen hast du die Fellnasen nie vergessen. Du hast jede Minute genutzt, die es dir in deiner eigenen schweren Zeit möglich war, den Tieren zu helfen. 


So viele Tiere und Menschen haben in deinem viel zu kurzen Leben, so viel Liebe durch dich erfahren. Wir alle sind sehr stolz auf dich und dein Werk. 


Liebe Barbara, wir werden dich und dein großes Herz niemals vergessen. 


 

  Wichtig!! Die auf unserer Seite vorgestellten Tiere befinden sich NICHT in Deutschland, sondern warten in Griechenland und Ungarn darauf, dass sie hier neue Familien finden!!!
 Weitere Infos hier

 

 

Gerettete Tiere aus dem Tierschutz sind nicht "kaputt", sie haben nur mehr erlebt als andere Tiere. Wenn sie Menschen wären, würde man sie weise nennen. Sie würden diejenigen sein, die Geschichten erzählen und Erlebnisse aufschreiben könnten, diejenigen, die auf eine schlechte Behandlung mit Courage reagieren. Sie sollen dir nicht leid tun. Mach etwas. Helfe zu retten. Spende. Sei freiwilliger Helfer. Sei Pflegestelle. Adoptiere. Und sei stolz darauf, ihre Großartigkeit an deiner Seite zu haben. (Verfasser Unbekannt)