In Kryoneri sitzen jede Menge Hunde und Katzen... nicht nur auf dem Grundstück von Joanna vom Verein Kryoneri´s animals und in den Stellen, wo sie halbwegs sicher untergebracht sind- auch die Straßen sind voll von Seelchen, die Hunger haben. So viele Hunde und Katzen brauchen Medis, müssen behandelt werden.

Es ist eine große Erleichterung für Joanna und ihren Verein, wenn wenigstens die Futterkosten etwas sinken. Das könnten wir erreichen!!!!

 Jeder hat schon mal Probepäckchen, angefangene Futterbeutel, oder abgelaufene... für die Tiere in Kryoneri würde das "volle Bäuche" bedeuten. Vielleicht ist auch der ein oder andere bereit und in der Lage, Futter zu schicken, z.b. über Zooplus oder andere Online- Anbieter. Dort könnte man die Spenden sofort an die angegebene Adresse versenden lassen. (Bitte geben Sie uns Bescheid, wenn Sie etwas bestellt haben, da die Sachen von dort anonym ankommen und wir dann nicht wissen, wem wir zu danken haben)

 

Über ausrangierte Halsbänder würden sich die Hunde in Kryoneri ebenfalls freuen. Wie oft auf den Bildern zu sehen ist, bekommen die Hunde, die auf den Straßen leben, auch Halsbänder, an denen ein Schildchen mit Daten befestigt ist. Zudem sind natürlich Halsbänder nötig, um die Hunde in Sicherheit zu bringen. Der Bedarf ist also sehr hoch, denn gerade die frei lebenden Hunde gehen nicht wirklich "sorgsam mit ihrem Halsschmuck" um.

 

 

***************************************************************************

Aber auch hier in Deutschland sind die Vierbeiner froh, wenn sie Unterstützung bekommen. Vor allem Katzenfutter, Decken usw. werden gerne von Orgas, die sich den Samtpfoten verschrieben haben, genommen. Sollten auch Sie die deutschen Fellnasen unterstützen wollen, können Sie ihre Spenden an folgende Adresse schicken

 

Tierhilfe Sauerland, Lannermecke 28, 57368 Lennestadt

info@tierhilfe-sauerland.de

 

Cornelia Malik, Friedrichsthal (Saarland)

cornelia@tierhilfe-sauerland.de 

 


Stephanie Hepe, Gimte, (Niedersachsen)

stephanie@tierhilfe-sauerland.de

 

 

Elke Vitale, Brückstraße 5 , 5749 Drolshagen

elke@tierhilfe-sauerland.de

 

***************************************************************************

Die Tierheime in Siofok und Veszprem liegen in Ungarn. In regelmäßigen Abständen fährt ein Transport mit Hilfsgütern vom Verein "Tierhilfe West" dorthin. Auch dort ist man auf Ihre Hilfe angewiesen. Es werden sowohl Sachen für Hunde, wie auch Katzen gebraucht. Die Anzahl der Tiere ist groß und die Not ebenso.

Möchten Sie den ungarischen "Pfoten" helfen, senden Sie ihre Spenden bitte an

 

Tierhilfe Sauerland, Lannermecke 28, 57368 Lennestadt

 

 

 

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.