Eine kleine Auswahl unserer alten Hunde in Kryoneri/Griechenland.

 

 

Für unsere Hunde in Kryoneri/ Griechenland beim Verein Kryoneri´s animals wird jeden Monat Hunde-Trockenfutter plus Katzenfutter  benötigt. Zusätzlich ist Dosenfutter erforderlich, damit die Tiere ihre Medis nehmen- auch benötigen die kranken Tiere spezielles (Nieren)Futter, was enorm teuer ist. Zusätzlich brauchen immer wieder Welpen und Kitten Joannas Hilfe und dadurch wird immer wieder Kitten- und Welpenmilch, sowie Welpenfutter gebraucht.  Über die finanzielle Lage in Griechenland brauchen wir, glaub ich, nicht berichten, das machen die Medien schon genug.  

Die Leidtragenden sind mal wieder die Schwächsten und das sind die Tiere. Die Bevölkerung hat selber genug Probleme- hat sich früher schon nicht verantwortungsbewußt gezeigt, was die Streunertiere dort angeht und nicht mit wirklicher Tierliebe " geglänzt". (Ausnahmen, die es natürlich überall gibt, ausgeschlossen)

 

Die Fütterung der Straßentiere mußte schon erheblich runtergeschraubt werden, da es bereits Probleme gibt, die Hunde und Katzen, die in Obhut genommen wurden / werden, zu versorgen.

Wir sind auf Unterstützung Ihrerseits angewiesen, um den griech. Tieren helfen zu können.

 

Med. Hilfe ist ebenfalls immer wieder nötig.

 

Durch Zooplus haben wir die Möglichkeit, Futter direkt nach Griechenland schicken zu lassen.
Und für die Bäuche wollen wir mit unserer "1,04 Euro- Aktion" sorgen.

http://www.zooplus.com/shop/dogs/dry_dog_food/dogmio...

http://www.zooplus.com/…/dry_dog_food/purina_vet_diet/583022


  
Wenn es finanziell möglich ist durch eingegangene Spenden, wird Futter in (un)regelmäßigen Abständen über Zooplus geordert, durch die sofort nach Griechenland geliefert wird. Unser großer Wunsch ist es, regelmäßig Futter bestellen zu können und damit die Versorgung der Tiere in Kryoneri zu gewährleisten.

"Wenn viele Menschen viele kleine Dinge tun, wird daraus etwas GROßES"

 

1,04 Euro bedeutet ein kg Futter für unsere Schützlinge. Bitte unterstützen Sie uns, und wenn es nur mit einem kg ist, in unseren Bemühungen.

 

Verwendungszweck: "Futter"

 

Spendenkonto:
Tierhilfe Sauerland e.V.
Sparkasse ALK

Konto 21000054

BLZ 46251630

IBAN:

DE96 4625 1630 0021 0000 54

BIC:

WELADED1ALK

 

oder per PayPal:

info@tierhilfe-sauerland.de