Über Charly gibt es leider noch nicht viel zu berichten.

Er wurde, wie so viele andere, aufgegriffen und lebt zur Zeit bei Joanna Siokou auf dem Grundstück. Seine Blutuntersuchuung ergab, dass er einen hohen Leishmaniose- Titer hat, der dringend behandelt werden muß.

Ob er deswegen "entsorgt" wurde von seinem früheren Besitzer ist jetzt reine Spekulation, aber nicht abwegig.

Wenn er seine Behandlung hinter sich hat, hofft er auf eine liebe Familie. Er wird immer positiv bleiben, aber er kann damit durchaus sehr alt werden.

Vielleicht finden wir ja die eine bestimmte Person, die sich in Charly verliebt und ihn so nimmt, wie er ist.

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.